EN

Aktivitäten Winter

Skifahren / Snowboarden

Les 4 Vallées (die vier Täler) ist das grösste Skigebiet der Schweiz. Wintersportlerinnen können sich auf 410km perfekt präparierte Pisten und zahlreiche anspruchsvolle Variantenabfahrten freuen. Die Pisten bei La Tzoumaz sind einfach bis mittelschwer und eignen sich bestens für Familien. Gleich auf der anderen Seite des Bergrückens befindet sich das mondäne Verbier, von wo die Bahnen bis auf den Mont Fort (3330 m.ü.M.) führen.

​

Weitere Informationen zum Skigebiet, Ticketpreisen etc. finden Sie auf den Websites von  La Tzoumaz und Les 4 Vallées.

Schlitteln

Mit einer Länge von ca. 10 km und einem Höhenunterschied von 834 m ist die Schlittelbahn von Savoleyres nach La Tzoumaz die längste und eine der unterhaltsamsten der Westschweiz. Zahlreiche Haarnadelkurven und die wunderbare Aussicht auf das Rhonetal sorgen für Spass und Aufregung.

​

Schlitten können in den Sportgeschäften in La Tzoumaz oder an der Bergstation von Savoleyres gemietet werden. 

​

Weitere Informationen auf der Website von La Tzoumaz.

Schlittschuhlaufen

Die kleine Eisbahn auf dem Dorfplatz von La Tzoumaz wartet täglich von 10 bis 20 Uhr auf grosse und kleine Besucher. Der Zutritt ist gratis, Schlittschuhe können bei Monnet Sports auf der anderen Strassenseite gemietet werden.

​

Für weitere Informationen hier klicken.

Schwimmbad und Sauna

Entspannen Sie sich mit einem Saunagang und einem erfrischenden Bad von einem langen Tag auf den Skis. Das übersichtliche Schwimmbecken ist stets sauber und lädt auch Kinder zum Schwimmen und Spielen ein.

​

Die Sauna und das Schwimmbad befinden sich im Gebäude der Seilbahn La Tzoumaz-Savoleyres. 

​

Weitere Informationen finden Sie hier.

Thermalbäder / Spa

Die Thermalbäder von Saillon und Ovronnaz sind nur 20-30 Autominuten von unserem Chalet entfernt. Beide Bäder verfügen über ein beheiztes Aussenbecken und einen Wellnessbereich - die perfekte Wahl für einen Schlechtwettertag oder um einfach die Beine baumeln zu lassen.

​

Weitere Informationen finden Sie auf den Websites der Bains de Saillon und der Bains d’Ovronnaz.

Aktivitäten Sommer

Wandern

Nach der Schneeschmelze verwandelt sich La Tzoumaz in ein Wanderparadies. Von einfachen Spaziergängen entlang der Suonen (alte Wasserkanäle zur Bewässerung der Wiesen) bis hin zu anspruchsvollen Bergwanderungen, z.B. zum pittoresken Lac des Vaux bietet La Tzoumaz Wanderungen für jeden Geschmack. Mit der Gästekarte steht Ihnen die Benützung Bergbahnen nach Savoleyres (und weiter bis auf den Mont Fort) gratis offen.

​

Wandertips finden Sie u.a. auf der Website von La Tzoumaz.

Mountainbiking

Mit über 200 km Enduro-Trails, 500 km markierter Waldrouten und einem Bikepark (in Verbier) bietet die Umgebung von La Tzoumaz alles, was das Bikerherz begeht. Weniger ambitionierte Velofahrer können sich und ihr Bike mit der Seilbahn nach Savoleyres bringen lassen.

​

Fahrräder (auch E-Mountainbikes) können bei Perraudin Sports beim Dorfplatz gemietet werden.

​

Mehr Informationen zum Mountainbiking finden Sie hier.

Trottinett / Roller

Die Fahrt mit dem Trottinett von Savoleyres nach La Tzoumaz bietet Spass für die ganze Familie. Die geländegängigen Trottinette verfügen über gute Bremsen, damit Sie die schöne Strecke ohne grössere Adrenalinschübe bewältigen können.

​

Die Trottinette können an der Bergstation der Seilbahn nach Savoleyres gemietet werden..

​

Für weitere Informationen hier klicken.

Quelle: www.latzoumaz.ch

Lac Souterrain (unterirdischer See)

Quelle: www.lac-souterrain.com

Der Lac Souterrain ist der grösste natürlich entstandene unterirdische See Europas. Er ist in der Nähe von Sion gelegen, nur 30 Autominuten von La Tzoumaz entfernt. Der kristallklare See kann auf einer geführten Bootsfahrt entdeckt werden.

​

Für Liebhaber aussergewöhnlicher Orte und spektakulärer Naturphänomene ein absolutes Muss.

​

Weitere Informationen auf der Webseite des Lac Souterrain.

Entdecke die lokalen Weine

Wir Schweizer behalten einige der besten Dinge gerne für uns - anders ist kaum zu erklären, warum die hervorragenden Walliser Weine ausserhalb der Schweiz kaum bekannt sind. Entlang der Kantonsstrasse von Martigny nach Sion finden Sie in jedem Dorf Kellereien, in denen Sie die lokalen Weine degustieren und kaufen können (z.B. Les Fils Maye in Riddes). Lassen Sie sich z.B. vom fruchtigen Heida/Païen (weiss), dem spritzigen Fendant (weiss) oder dem vollmundigen Humanen Rouge (rot) überraschen. La Tzoumaz hat übrigens seinen eigenen Winzer, der seinem kleinen Weinberg respektable Weine entlockt.

.