Privacy Policy

Deutsch s. unten

1. Website Operator

​

The Chalet Hygge website is operated by Dozari GmbH („we“), Rainstrasse 17, 8800 Thalwil, Switzerland (Swiss company ID: CHE-382.617.071).

​

2. Consent

​

By using our website you declare that you consent to the processing of your Personal Data in accordance with this Privacy Policy. If you do not consent to such processing, you must not use our website.

​

3. What Personal Data do we collect?

​

When you visit our website, we do not collect or process any of your Personal Data.

​

The only events in which we become aware of any of your Personal Data is when you either contact us by e-mail, e.g. through a link provided on our website, or when you make a booking via our only booking channel Airbnb. In these events, the Personal Data that we become aware of (and may subsequently process) include

​

​

Moreover, we cannot entirely exclude that our hosting provider - Infomaniak Network SA, rue Eugène-Marzanio 25, 1227 Les Acacias, Switzerland - may collect and/or process certain data when you visit our website, such as the IP address of your device. To the extent that this is the case, we refer to the data protection policy of Infomaniak Network SA (https://www.infomaniak.com/en/legal/confidentiality-policy). 

​

4. How do we collect your Personal Data?

​

We collect your Personal Data only if you contact us via e-mail or make a booking through Airbnb. In the latter case, Airbnb will share with us certain Personal Data that you have provided to Airbnb.

​

5. How and on what legal basis do we use your Personal Data?

​

We use your Personal Data to process your booking and/or to respond to your e-mails (if any). We may also use your Personal Data to contact you with offers to make future bookings at Chalet Hygge. We process your Personal Data on the basis of the Swiss Federal Data Protection Act as well as article 6 (1) (a)-(c) GDPR.

​

We will not ever sell your Personal Data to any third party.

​

6. How do we store your Personal Data?

​

We store your Personal Data exclusively at our office at Rainstrasse 17 in 8800 Thalwil, Switzerland.

​

We will keep your Personal Data for a maximum term of ten years. When this term has expired (or earlier, if we do no longer need your Personal Data), we will delete your Personal Data by erasing them from our server and/or destroying any physical files.

​

7. Disclosing your Personal Data to others

​

We may disclose your Personal Data to others in the following circumstances:

​

​

8. Your Rights

​

Your rights under the Swiss data protection laws and the General Data Protection Regulation of the European Union include the following:

​

​

9. How to contact us

​

If you have any questions about our privacy policy, the data that we hold on you, or want to exercise any of your data protection rights, you can contact us as follows:

​

​

Our data protection officer is Mr Moritz Näf, managing director (info@dozari.ch).

Datenschutzerklärung

1. Betreiberin der Website

​

Die Website des Chalet Hygge wird von Dozari GmbH („wir“), Rainstrasse 17, 8800 Thalwil, Schweiz (Schweizer Unternehmens-Identifikationsnummer: CHE-382.617.071) betrieben.

​

2. Einwilligung

​

Indem Sie unsere Website nutzen, erklären Sie sich mit der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Einklang mit dieser Datenschutzerklärung einverstanden. Falls Sie mit der Verarbeitung nicht einverstanden sind, dürfen Sie unsere Website nicht nutzen.

​

3. Welche personenbezogenen Daten sammeln wir?

​

Wenn Sie unsere Website besuchen, sammeln und verarbeiten wir keine Ihrer personenbezogenen Daten.

​

Wir erlangen nur Kenntnis von Ihren personenbezogenen Daten, wenn Sie uns per E-Mail kontaktieren (z.B. über einen auf unserer Website publizierten Link) oder wenn Sie über unseren einzigen Buchungskanal Airbnb eine Buchung vornehmen. In diesen Fällen können die persönlichen Daten, von denen wir Kenntnis erlangen (und welche wir anschliessend möglicherweise verarbeiten) die folgenden Daten beinhalten:

​

  • Personen-Identifikationsdaten (Vorname, Name, E-Mail-Adresse, Telefonnummer, etc.); sowie
  • jegliche anderen personenbezogenen Daten, die Sie uns möglicherweise mitteilen.

​

Wir können zudem nicht ausschliessen, dass unser Hosting-Provider - Infomaniak Network SA, rue Eugène-Marzanio 25, 1227 Les Acacias, Schweiz - möglicherweise einige Daten sammelt und/oder verarbeitet, wenn Sie unsere Website besuchen (z.B. die IP-Adresse Ihres Gerätes). Sofern und soweit dies der Fall ist, verweisen wir auf die Datenschutzrichtlinie der Infomaniak Network SA (https://www.infomaniak.com/de/agb/datenschutzrichtlinien).

​

4. Wie sammeln wir Ihre personenbezogenen Daten?

​

Wir sammeln Ihre personenbezogenen Daten nur, wenn Sie uns per E-Mail kontaktieren oder eine Buchung über Airbnb vornehmen. Im letztgenannten Fall leitet Airbnb bestimmte personenbezogenen Daten an uns weiter, die Sie Airbnb überlassen haben.

​

5. Wie und auf welcher Rechtsgrundlage verwenden wir Ihre personenbezogenen Daten?

​

Wir verwenden Ihre personenbezogenen Daten, um Ihre Buchung zu bearbeiten und/oder Ihre allfälligen E-Mails zu beantworten. Überdies können wir Ihre personenbezogenen Daten verwenden, um Sie mit Angeboten im Hinblick auf allfällige zukünftige Buchungen zu kontaktieren. Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten auf der Grundlage des Schweizerischen Bundesgesetzes über den Datenschutz sowie von Artikel 6 Abs. 1 lit. a-c der EU Datenschutz-Grundverordnung.

​

Unter keinen Umständen werden wir Ihre personenbezogenen Daten an Dritte verkaufen.

​

6. Wie speichern wir Ihre personenbezogenen Daten?

​

Wir speichern Ihre personenbezogenen Daten ausschliesslich in unseren Geschäftsräumlichkeiten an der Rainstrasse 17 in 8800 Thalwil, Schweiz.

​

Wir bewahren Ihre personenbezogenen Daten für die Dauer von maximal zehn Jahren auf. Nach dem Ablauf dieser Frist (oder früher, wenn wir Ihre personenbezogenen Daten nicht mehr benötigen) löschen wir Ihre personenbezogenen Daten, indem wir sie von unserem Server löschen und/oder allfällige physische Dokumente zerstören.

​

7. Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten an Dritte

​

Wir können Ihre personenbezogenen Daten unter den folgenden Umständen an Dritte übermitteln:

​

  • Wir können Ihre personenbezogenen Daten an unsere Versicherer oder Rechtsberater übermitteln, sofern und soweit dies erforderlich ist, um Versicherungs- oder sonstige rechtliche Ansprüche geltend zu machen oder uns gegen allfällige Forderungen zur Wehr zu setzen.
  • Zudem können wir Ihre personenbezogenen Daten an zuständige Gerichte oder Behörden übermitteln, wofern und soweit das anwendbare Recht uns hierzu verpflichtet.

​

8. Ihre Rechte

​

Unter dem Schweizerischen Bundesgesetz über den Datenschutz und der EU Datenschutz-Grundverordnung stehen Ihnen insbesondere die folgenden Rechte zu:

​

  • Auskunftsrecht: Sie haben das Recht, von uns zu erfahren, ob und gegebenenfalls welche personenbezogenen Daten wir über Sie speichern. Unter Umständen können wir hierfür eine geringfügige Entschädigung verlangen.
  • Recht auf Berichtigung: Sie haben das Recht zu verlangen, das wir Sie betreffende personenbezogene Daten berichtigen, wenn Sie der Ansicht sind, diese seien unrichtig. Sie haben auch das Recht zu verlangen, das wir unvollständige personenbezogene Daten vervollständigen, sofern diese Sie betreffen.
  • Recht auf Löschung: Sie haben unter bestimmten Voraussetzungen das Recht, von uns die Löschung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten zu verlangen.
  • Recht auf Einschränkung der Verarbeitung: Sie haben unter bestimmten Voraussetzungen das Recht, von uns zu verlangen, dass wir die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einschränken.
  • Widerspruchsrecht: Sie haben unter bestimmten Voraussetzungen das Recht, gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten Widerspruch zu erheben.
  • Recht auf Datenübertragbarkeit: Sie haben unter bestimmten Voraussetzungen das Recht zu verlangen, dass wir Ihre personenbezogenen Daten an einen Dritten oder direkt an Sie übertragen.
  • Beschwerderecht: Sie haben das Recht, sich bei einer Aufsichtsbehörde über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns zu beschweren.
  • Recht auf Widerruf der Einwilligung: Sofern und soweit wir Ihre personenbezogenen Daten auf der Grundlage Ihrer Einwilligung verarbeiten, haben Sie das Recht, Ihre Einwilligung zur Verarbeitung jederzeit zu widerrufen.

​

9. Wie Sie uns kontaktieren können

​

Wenn Sie zu dieser Datenschutzerklärung oder den Daten, die wir über Sie speichern, Fragen haben oder Ihre Datenschutzrechte wahrnehmen wollen, können Sie uns wie folgt kontaktieren:

​

  • E-mail: info@dozari.ch
  • Postanschrift: Dozari GmbH, Rainstrasse 17, CH-8800 Thalwil

​

Unser Datenschutzbeauftragter ist Herr Moritz Näf, Geschäftsführer (info@dozari.ch).